Leichte Sprache | Finanzverwaltung NRW

IHRE FINANZÄMTER des Landes Nordrhein-Westfalen

Logo: Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Sie erfahren,

1. Was ein Finanz-Amt macht und

2. Wie diese Internet-Seite funktioniert.

 

Ein Finanz-Amt berechnet Ihre Steuern und überwacht die Einzahlung.

Es gibt 104 Festsetzungs-Finanz-Ämter in Nordrhein-Westfalen.

Und es gibt 25 Funktions-Finanz-Ämter in Nordrhein-Westfalen.

Einige Aufgaben erklären wir auf dieser Seite.
 

Festsetzung von Steuern

Ein Festsetzungs-Finanz-Amt setzt Steuern fest. 

Dafür muss oft eine Steuer-Erklärung abgegeben werden.

Sie bekommen dann einen Steuer-Bescheid von dem Finanz-Amt.

Das nennt man Festsetzung von Steuern.
 

Erhebung von Steuern

Sie bekommen manchmal Geld vom Finanz-Amt erstattet. 

Manchmal müssen Sie Geld an das Finanz-Amt bezahlen.

Das nennt man Erhebung von Steuern. 

Das Finanz-Amt überwacht das.

Die Steuern bekommt der Staat, weil der Staat damit für Sachen bezahlt.

Es werden zum Beispiel neue Straßen gebaut.
 

Die Internet-Seite von den Finanz-Ämtern hat 6 Haupt-Bereiche.

Diese 6 Haupt-Bereiche finden Sie auf der Start-Seite in einer Reihe.

Von links nach rechts.
 

Darstellung der Menüleiste auf der Homepage

1. Steuerinfos 

Abbildung des Menüpunkts 'Steuerinfos' auf der Homepage

In diesem Bereich finden Sie Tipps für Ihre Steuer-Erklärung.

Hier werden Ihnen viele Sachen zum Thema Steuern erklärt.

 

Es gibt Informationen für Privat-Personen.

Es gibt auch Informationen für Unternehmen.

Und es gibt weitere Themen.

  • Steuer-ABC

Es gibt ein Steuer-ABC.

Hier sind viele Begriffe erklärt. 

Damit Sie das Steuer-Recht besser verstehen.

Das Steuer-ABC finden Sie im Menü. Hierfür muss man die Steuer-Infos anklicken.

Sie können auch hier drauf klicken.

  • Häufig gestellte Fragen – FAQ

Viele Fragen werden hier beantwortet. 

Die ‚Häufig gestellten Fragen‘ finden Sie im Menü. Hierfür muss man die Steuer-Infos anklicken. 

Sie können auch hier drauf klicken.
 

2. ELSTER

Abbildung des Menüpunkts 'ELSTER' auf der Homepage

ELSTER ist eine Abkürzung. 

Es bedeutet Elektronische Steuer-Erklärung.

Sie kommen hier auf eine andere Internetseite.

Auf der Seite können Sie Ihre Steuer-Erklärung am Computer machen.
 

3. Mein Finanzamt

Abbildung des Menüpunkts 'Mein Finanzamt' auf der Homepage

Jedes Finanz-Amt hat eine eigene Internet-Seite.

Hier finden Sie die Internet-Seiten für alle Finanz-Ämter in Nordrhein-Westfalen.
 

4. Ausbildung und Karriere

Darstellung des Menüpunkts 'Ausbildung und Karriere' auf der Homepage

Man kann sich auch beim Finanz-Amt bewerben.

Informationen finden Sie auf dieser Seite.
 

5. Grundsteuer

Abbildung des Menüpunkts 'Grundsteuer' auf der Homepage

Es gibt eine Grundsteuer-Reform. 

Die Grund-Steuer wird bald anders berechnet.

Dafür gibt es Informationen.

Die Informationen finden Sie auf dieser Seite.
 

6. Elektronischer Kontakt

Abbildung des Menüpunkts 'Elektronischer Kontakt' auf der Homepage

Man kann auch elektronisch mit dem Finanz-Amt schreiben.

Das geht einfach über ELSTER. ELSTER ist wie ein Online-Finanz-Amt.

In diesem Bereich kommen Sie auf die Internet-Seite von ELSTER.

Suche

Abbildung des Menüpunkts 'Suche' auf der Homepage

Es gibt auch eine Suche.

Die Suche befindet sich rechts am Rand.

Sie müssen auf die Lupe klicken.

Dann öffnet sich ein Suchfenster.

Sie können hier nach einem Wort suchen.

Informationen zu Steuern in leichter Sprache finden Sie auch hier.